24.02.2013 Lenggrieser Hütte

Lang und steil war diesmal der Sulzersteig und unser Weg zur Lenggrieser Hütte. Schuld daran war im wesentlichen eine Menge Neuschnee der keine Abweichung von der Spur gestattete, sonst steckte man bis zum Oberschenkel im Schnee. Die Stöcke, welche sonst für etwas Vorschub sorgten griffen ins Leere. Nachdem der Gipfel des Seekar im Schnee verschwunden war, strebten wir mit Freude die warme und glücklicherweise noch halbleere Lenggrieser Hütte und ließen uns vor dem etwas rutschigen Rückweg noch Essen und Trinken schmecken. Die Tour hat trotz etwas widriger Umstände Spaß gemacht.

Günter St.

 

 

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Mittwoch, 28.07.2021
13:00
-
Mittwochswanderung
Freitag, 30.07.2021
17:30
-
Kajaktraining
Sonntag, 01.08.2021
09:00
-
Radtour von Wolfratshausen in die Ramsau
Sonntag, 08.08.2021
07:30
-
Gratüberschreitung vom Brauneck zur Benediktenwand, 1.800 m – Bayerische Voralpen
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.