20.05.2013 Baumgartenschneid

Es haben sich trotz mäßig guter Wettervorhersage 17 Naturfreunde sowie Gäste am Treffpunkt Beuerbergerstraße in Wolfratshausen eingefunden. Wir fuhren gemeinsam zum Ausgangspunkt auf den Parkplatz oberhalb der Gaststätte Schandl im Ort Tegernsee. Wir wanderten zuerst ca. eine Stunde auf dem Forstweg entlang und bogen dann auf den Wurzelsteig Richtung Sagfleckl ab. Der Weg ging dann durch den Wald und war zum Teil batzig und rutschig, aber alle haben es gut geschafft. Wir kamen nach einer weiteren knappen Stunde auf die Lichtung mit dem Blick zur Baumgartenalm und zum Gipfelkreuz. Von oben hatten wir einen wunderbaren klaren, weiten Blick, obwohl das Wetter doch meist bedeckt war. Zum Aufwärmen haben wir mit dem Gipfel-Geburtstagsschnapserl von der Christa einen Tost auf sie gesungen. Das ließ uns den kalten Wind kurzfristig vergessen. Trotzdem hielt es uns nicht zu lange auf dem Gipfel und wir machten uns auf den Weg zum Riedersteinkircherl. Von dort konnten wir nochmal die schöne Aussicht genießen. Dann gings viele Stufen hinab bis zum Gasthaus Galaun, wo es leicht zu regnen begann. Nachdem schon die Sturmlichter auf dem Tegernsee aufleuchteten, entschieden wir uns endgültig, dort nicht einzukehren, sondern erst am Ende der Wanderung in die Gaststätte Schießstätte. Das war auch eine gute Entscheidung, denn auf unserem Weg über Leeberg zurück hatte es im Wald geregnet, jedoch bei unserer Einkehr konnten wir bereits wieder draußen auf der Terrasse sitzen und in die (meist vorhandene) Sonne blinzeln.
Rita H.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Freitag, 29.11.2019
16:00
- 19:00
Christkindlmarkt Wolfratshausen
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen