07.02.2016 Wanderung zur Martinshütte 1040 m

Unsere Wanderung am 07.02.2016 führte uns zur St. Martinshütte am Grasberg, eines der schönsten Wanderziele im Werdenfelsner Land. 14 Naturfreunde und 3 Gäste machen sich auf den Weg, voller Vorfreude auf die Einkehr in die bewirtschaftete Berghütte mit schöner Aussicht über das ganze Tal, umrahmt von Wank-, Zugspitz- und Wettersteinmassiv.

Bis zur Hütte dauert es ungefähr eine Stunde, wir gehen über einen breiten Weg durch den Bergwald. Kurz vor dem Ziel beschließen einige von uns eine weitere halbe Stunde bis zur Felsenkanzel zu wandern. Hier wird der Weg bald schmäler und ist mit nassem sulzigem Schnee bedeckt. Wir erreichen die Kanzel, die freischwebend über den Abgrund hängt. Das ganze Loisachtal und Garmisch-Partenkirchen liegt uns zu Füßen. Der Ausblick ist herrlich. Etwas unterhalb liegt die St. Martinshütte, die wir ansteuern um dort einzukehren. Wir genießen das schöne Beisammensein bei gutem Essen in dem gemütlichen Berggasthof. Beim Verlassen der Hütte können wir den Sonnenstrahlen und der traumhaft schönen Aussicht nicht wiederstehen und verharren noch eine Weile auf der sonnigen Terrasse, bevor wir zum Ausgangspunkt Bayernhalle in Garmisch zurückgehen.

Es war ein wunderbarer Wandertag bei optimalem Wetter mit gemütlicher Einkehr und fantastischem Ausblick.

Ingrid G.

 

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Mittwoch, 13.11.2019
18:00
-
Treffen der Kajakgruppe – Hütte am Badeweiher
Freitag, 15.11.2019
18:00
-
Hüttentreff
Sonntag, 17.11.2019
09:00
-
Wanderung zur Buchsteinhütte, 1260 m
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen