26.06.2016 Bergwanderung zur Aueralm und zum Fockenstein 1564 m

Wieder einmal spielte das Wetter am Sonntag nicht richtig mit.

Allerdings haben sich immerhin sechs „regenfeste“ Bergwanderer am Treffpunkt eingefunden und nach gemeinsamen Überlegungen entschieden wir uns für die Aueralm am Tegernsee. Die schöne Tour aufs Rauheck hätte bei dem nassen Wetter nicht viel Sinn gemacht. Beim Losgehen regnete es noch leicht, jedoch hörte es zwischendrin auf. Bis zur Aueralm war es für uns nur ein Spaziergang, das Wetter hielt einigermaßen, eine Einkehr in die Aueralm hatten wir uns vom Gefühl her noch nicht verdient. Somit entschieden wir uns noch für den Aufstieg zum Fockenstein. Wider Erwarten war der Weg gar nicht so batzig.

Am Gipfel angekommen, haben wir uns über unseren Entschluss sehr gefreut, auch wenn es wieder regnerischer wurde. Nach der Brotzeit und dem Gipfelschnapserl machten wir uns somit gleich an den Abstieg um in der Aueralm noch ein paar Schmankerl zu uns zu nehmen. Dann gings wieder zu den Autos. Wir waren froh, dem Wetter getrotzt zu haben, denn uns allen hat es Spaß gemacht.

Rita H.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Freitag, 20.09.2019
17:30
-
Kanusport-Training
Freitag, 20.09.2019
18:00
-
Hüttentreff
Sonntag, 22.09.2019
07:30
-
Bergtour zum Simetsberg, 1836 m
Sonntag, 29.09.2019
08:30
-
MTB-Tour zum Spitzstein in den Chiemgauer Alpen
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen