16.10.2016 Bergwanderung zum Schürpfeneck, 1623 m

Wir haben uns um 8 Uhr bei Nebel am Parkplatz getroffen. Christine konnte 15 Mitwanderer begrüßen. Mit 4 Autos machten wir uns auf dem Weg zum Sylvensteinsee. Eine Stunde später kamen wir dort an und los ging es.
Das Wetter war dort ebenfalls neblig, doch je höher wir den Berg erklommen desto heller und blauer wurde der Himmel. Aber erst nach zweieinhalb Stunden, als wir auf dem Gipfel des Hühnerbergs angekommen sind konnten wir die schöne Aussicht auf dem Sylvensteinsee und den umliegenden Bergen (z. B. Demmeljoch und Juifen) genießen. Wir haben 870 Höhenmeter geschafft! Dafür gab es eine süße Belohnung aus der Haribo-Tüte von Christine. Das haben wir uns auch verdient. Nach einer knappen Stunde Pause im warmen Sonnenschein machten wir uns wieder auf dem Rückweg ins Tal. Der Weg war schattig und teilweise noch
feucht, gerade auf einer Holzbrücke ziemlich weit unten. Aber alle kamen glücklich und ohne Beschwerden wieder am Parkplatz an. Gemeinsam machten wir uns noch auf dem Weg in eine Gaststätte in der wir den schönen Wandertag stilgerecht mit Kaffee und Kirta-Nudeln beendeten. Gemeinsam ließen wir die Christine hochleben, sie hatte uns einen tollen Ausflug geboten! Am späten Nachmittag fuhren wir dann gemeinsam zurück nach Wolfratshausen wo wir uns dann verabschiedeten – bis zur nächsten Wanderung.

Claus S.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Mittwoch, 13.11.2019
18:00
-
Treffen der Kajakgruppe – Hütte am Badeweiher
Freitag, 15.11.2019
18:00
-
Hüttentreff
Sonntag, 17.11.2019
09:00
-
Wanderung zur Buchsteinhütte, 1260 m
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen