18.06.2017 Bergwanderung zum Schönjöchl, 1661 m

Insgesamt siebzehn Personen, darunter auch zwei Gäste machen sich bei traumhaftem Wetter auf den Weg zum Plansee. Direkt dort beginnt auch unser Weg, der uns durch viel Wald, teilweise steil bergauf an einem Wanderpfad entlang führt. Zwischendurch ergeben sich immer wieder schöne Blicke zurück auf den Plansee. Es ist warm heute, so ist es ganz gut, dass der Weg von Bäumen umgeben ist, der uns Schatten spendet.
Unvermittelt taucht das Schönjöchl auf, mit 1661 Meter die höchste Erhebung unserer Tour. Ein Gipfelkreuz gibt es nicht, es ist eher eine Hochebene. Wir genießen die traumhafte Aussicht über die Ammergauer Alpen, es ist sogar die Zugspitze zu sehen, die mit Baukränen unverwechselbar ist.
Nach einer Brotzeit geht es den Rundweg zurück Richtung Plansee. Direkt am See endet unser Weg. Einige Personen haben Badesachen mitgebracht und können der kühlen Abfrischung nicht widerstehen.
Zum Abschluss kehren wir noch im Biergarten bei der nahe gelegenen Musteralm ein.
Sogar der Verkehr trägt zum Gelingen des Tages bei, der sonst übliche Stau bei Oberau findet sich heute nicht.

Hugo G.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Freitag, 29.11.2019
16:00
- 19:00
Christkindlmarkt Wolfratshausen
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen