01.07.2017 Tortal – Rohntalrunde

Vom Parkplatz in Hinterriß wanderten 12 Naturfreunde Richtung Tortal. Am Torbach entlang ging es zum Tortalalm-Niederleger und weiter an den beeindruckenden Torwänden entlang. Diese Wände werden von Bergen gebildet, die so selten gehörte Namen tragen, wie Stuhlkopf, Kuhkopf, Lackenkarkopf oder Grabenkarspitze. Beim Tortalalm-Hochleger begann es für kurze Zeit leicht zu
regnen. Bis zur Tortalscharte (1815m) ging es über steile Wiesenhänge mit einer überwältigenden Blumenpracht. Bevor wir oben waren hörte der Regen auf und wir wurden von den dort wohnenden Murmeltieren mit Pfiffen begrüßt. Da das Joch restlos verkrautet war bezogen wir unseren Rastplatz etwas oberhalb zwischen den Felsen. Hier begrüßten uns keine Murmeltiere, sondern Gämsen in respektvollem Abstand. Da der Aufstieg bei weitem nicht so baatzig war wie erwartet, war der Abstieg um so baatziger. Im Wechsel zwischen Sonne und Wolken erreichten wir die Rohntalalm und freuten uns schon auf ein Brotzeit. Leider war der Senner (oder die Sennerin) nicht zu Hause und nach einer kurzen Rast bei der die letzten Proviantreste (Kekse und Schokolade) verteilt wurden ging es durch das Rohntal nach Hinterriß ins Gasthaus zu Kaffee und Kuchen.

Andreas W.

   

Termine aktuell  

Sonntag, 09.08.2020
08:30
-
MTB-Tour rund um den Unnütz
Samstag, 15.08.2020
06:30
-
Bergwanderung zum Hochunnütz, 2.075 m – Rofan
Sonntag, 16.08.2020
08:00
-
Bergwanderung Hochlandhütte, 1623m – Karwendel
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.