31.03.2019 Winterwanderung zur Tannenhütte

Pünktlich um 9.00 Uhr haben es 10 Naturfreunde geschafft, sich von Wolfratshausen aus auf den Weg nach Garmisch zu machen, und das trotz Zeitumstellung auf die Sommerzeit!
Am Parkplatz der Wank-Berbahn gesellt sich dann unsere heutige Wanderleiterin Hildegard zu uns. Wir steigen gleich zu Beginn auf einem stetig ansteigenden Pfad durch lichten Wald bis zur Mittelstation hoch. Dort heißt es erstmal verschnaufen und den herrlichen Ausblick auf die Zugspitze, Waxenstein, Alpsitz zu genießen. Die frühlingshaften Temperaturen haben uns richtig zum Schwitzen gebracht.
Nach einer kurzen Pause wandern wir nun ca. eine halbe Stunde bergab bis zur neuerbauten Tannen-Hütte (früher Gamshütte) auf 1050 Hm. Mit Riesenportionen Kasspatzen, Kaspressknödel und Beuscherl werden wir da verköstigt!
Auf dem Abstieg über den Josefibichl gönnen wir uns nochmal einen ausgiebiges Sonnenbad. Der gepflegte Wanderweg führt uns weiter nach St. Anton, zur Klosterkirche. Wir nehmen uns die Zeit für eine Besichtigung und sind angetan von diesem kulturellen Kleinod.
Nach einer halben Stunde Fußmarsch erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt und treten die Heimfahrt an.
Herzlichen Dank an Hildegard für diese schöne Frühlingswanderung.

Traudl B.

 

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Freitag, 29.05.2020
17:30
-
Kajaktraining
Sonntag, 31.05.2020
10:00
-
Radtour von Tölz über Arzbach zum Beindlhof
Sonntag, 07.06.2020
08:30
-
MTB-Tour zur Gufferthütte
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.