01.05.2022 Bergtour auf den Rabenkopf, 1.559 m

Immerhin zu neunt trafen wir uns bei Regenwetter am Parkplatz Schützenhaus in der Jachenau. Als wir losmarschierten wurde aus dem Regen leichtes Nieseln. Wir gingen erst entlang der großen Laine, später auf einem Forstweg und dann durch die Rappinschlucht. Mittlerweile hatte es ganz aufgehört zu nieseln und wir stiegen durch den Wald bis zur Staffelalm, auf der wir unsere Brotzeit verspeisten. Dann nahmen fast alle den Gipfel in Angriff. Hier musste man besonders auf die rutschigen Wurzeln aufpassen. Leider war diesmal alles vernebelt und wir hielten uns nicht lange auf. Der Rückweg führte uns von der Staffelalm hinunter über die Walchenklamm, die bei gutem Sommerwetter mit schönen Gumpen zum Baden lockt. Ohne weitere größere Pausen marschierten wir zum Parkplatz zurück und kehrten in der Landerer Mühle ein. Hier wurden wir vorzüglich bewirtet, hatten noch viel Spaß und fuhren zufrieden nach Hause. Unsere Fotos beschränken sich aufgrund fehlender Sicht diesmal fast nur auf unsere Gruppe, danke an die Teilnehmer für die tolle Tour.

Rita H.


   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.