14.-22.04.2017 Kajakfreizeit Bled

Es ging turbulent los: Der als Ziel angedachte Campingplatz in Sonthofen bot nicht genug Platz für alle. Immerhin brauchten wir mindestens 10 Stellplätze für knapp 25 Personen. Somit wurde kurzfristig Bled in Slowenien als Ersatz ausgesucht. Glück im Unglück! Dort hielt sich der Regen in Grenzen und wir hatten keinen Schneefall. Bei den niedrigen Temperaturen waren die Wasserstände leider nicht so hoch wie erhofft. Dennoch konnten sich die Kajakfahrer auf einigen Teilstücken der Wurzener und Wocheiner Save austoben. Vor allem den Nachwuchsfahrern kamen diese Bäche mit einfachen Passagen entgegen. Ein Tagesausflug ging an die Soca, immer wieder ein herrlicher, noch unverbauter Wildfluss. Hier fanden auch die „alten Hasen" die ein oder andere Herausforderung! Unsere zahlreichen Übungsleiter sorgten wie immer für Sicherheit und Spaß beim Sport. Unterstützung hatten die Bootfahrer durch Shuttle-Dienst Hermann, der wieder den Hol- und Bringdienst übernahm! Zu Fuß und per Bike lernten wir tolle neue Touren kennen und der „Camping Sobec" ist nach wie vor zu empfehlen. Am Samstag reisten die Teilnehmer zwischen 10 Monaten und Ü-60 gut erholt Richtung Alltag zurück über die verschneiten Tauern.

Beate R.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Freitag, 29.11.2019
16:00
- 19:00
Christkindlmarkt Wolfratshausen
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen