02.10.2017 Biketour ums Estergebirge

Zwar kalt, aber bei bestem Sonnenschein-Herbstwetter sind wir in Eschenlohe gestartet und zunächst zur Gachentod-Klamm hinaufgefahren und weiter zur Walchenseeaussicht. Von dort hinunter Richtung Einsiedl am Walchensee, aber noch deutlich oberhalb der B11 im Wald rechts abgebogen nach Wallgau. Oberhalb von Wallgau ging es weiter, Krün und den Barmsee links unter uns liegen gelassen und via Gschwandtnerbauer nach Schlattan zur Pfeifferalm. Dort sind wir bei bester Aussicht auf Wetterstein und Zugspitze eingekehrt. Da wir den angesagten Wetterumschwung von dort sehr gut sehen und einschätzen konnten, sind wir schließlich recht zügig über Partkenkirchen und die Talstation der Wankbahn immer dicht am Berghang entlang wieder auf Eschenlohe zugefahren.

Tourdaten: Strecke 53 km bei 1.220 Hm, Fahrtzeit ca. 5:00 Std.

Otto B. 

   

Termine aktuell  

Mittwoch, 05.08.2020
13:00
-
Mittwochswanderung
Freitag, 07.08.2020
17:30
-
Kajaktraining
Sonntag, 09.08.2020
08:30
-
MTB-Tour rund um den Unnütz
Samstag, 15.08.2020
06:30
-
Bergwanderung zum Hochunnütz, 2.075 m – Rofan
Sonntag, 16.08.2020
08:00
-
Bergwanderung Hochlandhütte, 1623m – Karwendel
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.