11.05.2019 MTB Fahrtechnik Basics (1)

Das war trotz ausgesprochen widrigen Witterungsbedingungen eine gute erste Einheit Fahrtechnik für alle, die mit dem Fahrrad mehr als nur geradeaus und horizontal fahren wollen.
Mit insgesamt 6 Teilnehmern sind wir um 14:00 ab der Pupplinger Au losgefahren, um auf dem Weg den Kaltenbach entlang Richtung Neufahrn die ersten Übungen zu absolvieren.
Auf dem Programm standen

• Cockpiteinstellung - Nie wieder eingeschlafene Finger!
• Die Grundposition - Kraftübertragung ohne Rücken- und Hinterteilprobleme
• Die Aktivposition - Raus aus dem Sattel und zum „Angriff“!
• Schalten (richtige Kombinationen, Drehzahl) – zum „Entfalten“
• Bremsen vorne/hinten - Nie mehr über den Lenker absteigen!
• Notbremsung auf Feldweg – Was tun, wenn’s rutscht
• Richtig bergauf fahren - Nie wieder „steigendes Rad“!
• Langsam fahren will gelernt sein
• Schnelle Kurven und enge Kurven fahren – Den Blick zum Ziel richten!

Die ursprünglich vorgesehene Bergauf- und Bergabfahrt am Hornstein haben wir angesichts des heftigen Regens dann doch ausgelassen, wir sahen auch so schon aus wie Erdferkel. Aber gute 2 Stunden waren wir doch unterwegs.
Am 25. Mai werden wir das Geübte weiter vertiefen und auch den Bikern, denen es am Samstag zu nass gewesen ist, die gleichen Grundlagen zeigen wie beim ersten Mal.

Marcus D.

img20190511 161026

   

Termine aktuell  

Mittwoch, 05.08.2020
13:00
-
Mittwochswanderung
Freitag, 07.08.2020
17:30
-
Kajaktraining
Sonntag, 09.08.2020
08:30
-
MTB-Tour rund um den Unnütz
Samstag, 15.08.2020
06:30
-
Bergwanderung zum Hochunnütz, 2.075 m – Rofan
Sonntag, 16.08.2020
08:00
-
Bergwanderung Hochlandhütte, 1623m – Karwendel
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.