29.10.2022 MTB-Tour über Hirschbergsattel und Saurüsselkopf

Nachdem das Wetter Ende Oktober noch einwandfrei MTB-Touren-geeignet war, haben wir spontan zu Dritt die im August wegen schlechtem Wetter ausgefallene Tour über Hirschbergsattel und Saurüsselkopf nachgeholt.

Gestartet von der Isarbrücke in Lenggries auf 720m sind wir also im Uhrzeigersinn zuerst im Hirschbachtal zum Sattel auf 1.200m hinauf- und über die Neuhüttenalm (1.330m), dem höchsten Punkt unserer Tour, zur Aueralm und am Söllbachtal nach Bad Wiessee wieder hinuntergefahren.

Der weitere Weg entlang der Weißach über Kreuth bis Glashütte war ein stetig leichter Anstieg mit kleinen Buckeln und im Herbstlaub einfach herrlich zu fahren.

In Glashütte sind wir vor dem Anstieg zum Sattel zwischen Saurüsselkopf und Breitenkopf noch eingekehrt.

Der Anstieg dann jedoch zum Sattel war sehr steil und vor allem sehr rollig (quasi Eisenbahnschotter), so dass nur unser E-Biker den Anstieg überhaupt fahrend bewältigen konnte. Quintessenz fürs nächste Mal: Diese Tour in entgegengesetzter Richtung fahren!

Tourdaten:
Strecke ca. 55 km, Höhe ca. 1.200 hm, Fahrtzeit ohne Pausen 4h.

Marcus D.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Mittwoch, 08.02.2023
12:30
- 17:00
Mittwochswanderung
Samstag, 11.02.2023
09:30
- 11:00
Nordic Walking mit den NaturFreunden
Sonntag, 12.02.2023
07:30
- 17:00
Bergwanderung zum Neureuth (1260m) und Gindelalmschneid (1335m)
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.