Wandern mit dem Isar-Ranger 22.06.2014

Eine interessante Tour mehr für Vogel - und Blumenliebhaber unter den Naturfreunden, ganz ohne Gipfelkreuz.
Michael Schödl vom LBV führte uns am Vormittag bei Sonne und frischer Luft bei Krün an der oberen Isar entlang und zeigte uns die heimische Vogelwelt in Bild und Ton vom eifrigen Flußregenpfeifer bis zu den graziösen Schwänen am Isarstausee. Daneben viele Blumen wie Frauenschuh, Berghyazinthen und als Strauch die aus dem Mittelmeerraum stammende
Tamariske. Nach einer Brotzeit auf einer Kiesbank ging es dann zum Luttersee, bei dem sich leider nur einige zum Baden vor der traumhaften Bergkulisse entschließen konnten. Die nachfolgende kleine Bergwanderung zum Wildensee machte die Abkühlung allerdings schnell zunichte. Nach Kaffee und Kuchen im dortigen Berggasthof wäre wieder Baden möglich gewesen, wenn lautstarkes Motorradgeknatter die Stimmung dazu nicht verdorben hätte.
Dieses konnten wir auf der Heimfahrt über den Kesselberg noch ausreichend "genießen".

Günter S.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.