Sommerfest der Naturfreunde am Badeweiher 19.07.2014

Affenhitze in der Stadt, 30 Grad und mehr, aufgeweichter Teer und glühende Pflastersteine.
Am Campingplatz unter den Schatten spendenden Bäumen, teils mit den Füssen im Wasser, ließ es sich gut aushalten. Vom aufspritzenden Wasser der herumtollenden Kinder konnte man schon eine Belebung erahnen. Unsere Getränke, natürlich im Weiher gekühlt, sorgten für weitere Erfrischung. Viele Naturfreunde und alte Freunde waren gekommen, zum Feiern und zum Helfen. Es war eine große Freude und der Gesprächsstoff konnte gar nicht ausgehen. Radler und Biker, Kajakfahrer, Wanderer und Bergsteiger waren die Gäste. Man konnte viel erfahren. Zuerst war Kaffeezeit, der mitgebrachte Kuchen, gebacken mit Liebe und nach Hausfrauenart wurde von allen gewürdigt. Leider kann man nicht mehr als fünf Stücke essen.
Natürlich Grillen am Abend. Bratwürste in verschiedener Art und Nackensteaks, mit Kräutern oder Paprika gewürzt. Salate und Beilagen, mitgebracht von Euch, waren reichlich und köstlich.

Herzlichen Dank. Danke an alle Bäckerinnen und Köchinnen für die köstlichen Sachen. Danke an Helfer und Gäste. Es war ein Sommerfest, das allen in guter Erinnerung bleiben wird.

Werner S.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Sonntag, 21.07.2019
08:30
-
Radtour von Halblech nach Füssen und um den Forggensee
Donnerstag, 25.07.2019
19:00
- 22:00
25.07.2019 Ausschußsitzung
Freitag, 26.07.2019
17:30
-
Kanusport-Training
Sonntag, 28.07.2019
07:00
- 00:00
Karwendeldurchquerung: von Mittenwald nach Innsbruck
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen