Hüttenarbeit am Dienstag

Laubrechen und Kehren war angesagt. 7 Personen trafen sich, mit Besen und Rechen ausgestattet, zur Arbeit. Gemeinsam kann man viel bewältigen. Riesenberge an Blättern und Zweigen wurden zusammengekehrt, Dachrinne und Dach gereinigt, die Terrasse gesäubert, alles auf einen Anhänger verladen und abtransportiert. Natürlich verursacht viel Arbeit auch viel Hunger und Durst. Wir mussten Abhilfe schaffen. Am runden Tisch auf der frisch gekehrten Terrasse schmeckten uns die Weißwürste samt Brezen und das kühle Bier nach getaner Arbeit besonders gut.

Werner S.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Sonntag, 21.07.2019
08:30
-
Radtour von Halblech nach Füssen und um den Forggensee
Donnerstag, 25.07.2019
19:00
- 22:00
25.07.2019 Ausschußsitzung
Freitag, 26.07.2019
17:30
-
Kanusport-Training
Sonntag, 28.07.2019
07:00
- 00:00
Karwendeldurchquerung: von Mittenwald nach Innsbruck
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen