Unser Sommerfest wurde zum heiteren Ereignis für die große Naturfreundefamilie

Gesunde Natur und die Idylle am Wasser mit Schwänen und dicken Karpfen darin, dazu fröhliche Kinder, badend oder in bunten Booten paddelnd, ein lockendes Kuchenbuffet, frisches Bier, Schatten spendende Zelte, eine aufgebaute Grillstation und viele freundliche Naturfreunde bestimmten das Bild, das dem Gast empfing.
So ein Fest verlangt eine gute Planung, Vorarbeit, Hilfsbereitschaft und Zusammenarbeit.
Die Kajakfahrer, verstärkt durch unsere Biker haben die schwere Aufbauarbeit geleistet. Tische und Bänke geschleppt, Zelte und Schirme aufgebaut, und viele Boote zu Wasser gebracht. Der Service Trupp der Bergsteiger hat das Geschirr zusammengetragen, Kaffee gekocht, Kuchen serviert, viele Teller gespült und Wasser geschleppt Blumen wurden gebracht und an vieles wurde gedacht. Zum Glück gibt es euch Kuchenbäckerinnen. Ihr habt uns mit den verlockenden Angeboten die Wahl sehr schwer gemacht, man konnte leider nicht von allen Sorten probieren. Danke für die köstlichen mitgebrachten Salate. Günter, jetzt mit Lehrling, hat uns mit Fleisch vom Holzkohlengrill bestens versorgt. Das Boot fahren für Kinder war die Attraktion, schön anzuschauen wie sie mit Freude und Spaß im Wasser herumtollten. Zur Stärkung gab es Würstel mit Semmel für hungrige Kinder gratis. Alles bestens betreut von unseren Übungsleitern. Ein Kanadier Wettrennen unter Naturfreunden unter Anleitung der ÜL sorgte für Bewegung und Stimmung. Gesang mit Alois und den Waldramern sowie griechische Tänze mit Corinna und vielen Tanzwilligen beendeten den Abend

Nochmals herzlichen Dank an alle Helfer, Unterstützer und Besucher.

Werner S.

   

Wichtig  

   

Termine aktuell  

Freitag, 21.01.2022
18:00
-
Hüttentreff - leider schon ausgebucht
Sonntag, 23.01.2022
08:00
-
Winterbergwanderung zum Fockenstein, 1564 m
   
© Naturfreunde Wolfratshausen 2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.